Aktion Spielhäuschen

Spielhäuschen für Krippen, Kindergärten, Tagis und Unterstufe:

Ein Spielhäuschen ist ja ganz nett. Aber alle Kinder wollen darin spielen und niemand kann deshalb dies so richtig.

Aber schon zwei Spielhäuschen, etwa mit einer Brücke verbunden, erhöhen den Spielwert um ein Vielfaches. Ein paar Kinder bekommen ein Häuschen für eine bestimmte Zeit und können sich hier wirklich einnisten, das andere Häuschen ist weiterhin "öffentlich".

Und mit gar drei Häuschen bekommen die Häuschen sogar Funktionen: Eines ist das Wohnhaus, eines der Einkaufsladen und eines das Spital ...

Unsere Häuschen mit Balkon sind massiv mit Eiche und Douglasie gebaut und so schwer, dass sie nicht einbetoniert oder anderweitig im Boden verankert werden müssen. Dreivier stärkere Personen verschieben die Häuschen also problemlos, sollte einmal ein neues Spielraumkonzept bestehen. Oder mit anderen Worten, die Häuschen sind mobil und jederzeit versetzbar.

PS: Es gibt bei Ihnen schon ein Spielhäuschen? Wir bauen an!

Preise: Je nach Grösse und Holzwahl um Fr. 3500.00 pro Häuschen. Bitte nachfragen!

Aktion "Wir planen - Sie bauen"

"Wir planen - Sie bauen"

Gewinnen können Sie hier nicht nur finanziell!

Beispiel I:

Eltern, LehrerInnen, Jugendliche, Kinder und die ganze Schulwartsfamilie bauten an zwei Samstagen drei Spielhäuschen auf dem Unterstufen-Pausenplatz.
Die Planung, die Materialliste und -bestellung sowie schliesslich die Bauführung übernahm die Berner Spielewerkstatt.

Kostenersparnis: ca. 3000.00

Beispiel II:

Bei diesem Spielgerät lieferten wir die Holzstämme (Lärche) frisch aus dem Wald. Alle Anwohner schälten in den zwei folgenden Monaten bis zum Bau die Rinde von den Stämmen.

Kostenersparnis: ca. 1500.00

Interessiert?

Einfach nachfragen!